Windows mobile-gerätecenter herunterladen

Beginnen Sie in den folgenden Installationsanweisungen mit dem Schritt nach der Erwähnung des Klickens auf die Schaltfläche Download. 11. Laden Sie WMDC-Helper.exe aus dem Artikel Juniper Systems www.junipersys.com/support/article/12162 Diese Datei enthält die von den Microsoft Azure-Rechenzentren verwendeten IP-Adressbereiche (einschließlich SQL-Bereiche). Microsofts Übersichtsseite für Media Feature Pack, für Windows 8 & Windows 10support.microsoft.com/en-us/help/3145500/media-feature-pack-list-for-windows-n-editions support.waspbarcode.com/kb/articles/windows-mobile-ce-devices-thorough-driver-removal-from-device-manager support.waspbarcode.com/kb/articles/windows-10-fall-creators-update-v1709-windows-mobile-device-center-fails-to-install-or-uninsta support.microsoft.com/en-us/help/931937/description-of-windows-mobile-device-centerThe Links im Microsoft-Artikel sind manchmal fehlerhaft. Wenn Sie den Artikel nicht herunterladen können, können Sie das Installationsprogramm direkt über diese Links herunterladen: Sobald sie deinstalliert sind, Laden Sie eine neue Kopie aus dem entsprechenden 32- oder 64-Bit-Download-Link in diesem KB-Artikel herunter:support.microsoft.com/en-us/help/931937/description-of-windows-mobile-device-center KB3010081 Windows 10 Version 1503info: support.microsoft.com/en-us/help/3010081/media-feature-pack-for-windows-10-n-and-windows-10-kn-editionsdownload: www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=48231 Obwohl der Artikel von Microsoft besagt, dass WMDC für Windows Vista ist, kann dieselbe Version in aktuellen Versionen von Windows installiert werden. Mit dem Microsoft Windows Mobile Device Center können Sie neue Partnerschaften einrichten, Inhalte synchronisieren und Musik, Bilder und Videos mit Windows Mobile-Geräten verwalten (Windows Mobile 2003 oder höher). Wenn Sie noch eine frühere Version von Windows 10 verwenden (oder wenn Sie WMDC noch installiert haben und es nach der Aktualisierung nicht mehr funktioniert), fahren Sie bitte wie unten beschrieben fort. Speichern Sie nach der Installation von WMDC die folgende Datei an einem Speicherort auf Ihrem Desktop-PC, suchen Sie die Datei über den Datei-Explorer, und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Datei, um “Als Administrator ausführen” (auch wenn Sie bereits als Administrator angemeldet sind). . Neben den Elementen, die nach offenen USB Serial Bus Controllern suchen.

Suchen Sie nach jedem USB-Gerät, das (Device Descriptor Failed) vorhanden ist, entfernen Sie diese Eine abgekürzte Zusammenfassung einer gängigen Methode, die verwendet wird, um WMDC zum Laufen zu bringen, erfordert das Ausführen unseres WMDC-fixes-for-Win10.msi-Patch-Dienstprogramms (unten), deinstallieren Sie WMDC (sowohl das Treiberupdate als auch die Haupt-App), wenn bereits installiert, Verwenden Sie Task Manager, um die Aufgabe auf den beiden WMDC-Prozessen zu beenden, verwenden Sie msconfig (Systemkonfiguration), um die beiden WMDC-Dienste zu beenden, Neustarten, manuell den gesamten Ordner “C:-Windows-WindowsMobile” zu löschen, drvupdate-amd64.exe von unserer Website neu zu installieren, WMDC manuell zu starten, das Kabel zu verbinden und dann in der Regel bis zu zwei Minuten zu warten, wenn die Verbindung zum ersten Mal hergestellt wird.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.